Spiraldynamik® Med Praxis Günzburg
Physiotherapie

Praxis Nikolaus Faerber

Die Spiraldynamik® Physiotherapie Praxis Günzburg wird vom erfahrenen Pysiotherapeuten Nikolaus Färber geleitet.

Spiraldynamik® wird in der Physiotherapie-Praxis Färber & Rausch gelebt: Mitarbeiter und Patienten sind von diesem Konzept begeistert. Seit 2005 praktiziert Nikolaus Färber Spiraldynamik® als erster Therapeut in Günzburg. Als er 2008 seine eigene Praxis eröffnete, entschied er, besonderen Wert auf Qualität und einen hohen Behandlungsstandard zu legen. Die Spiraldynamik® spielt für ihn dabei eine wichtige Rolle. Eine Spiraldynamik® Behandlung dauert 50 Minuten. Per Video werden die Bewegungen analysiert und der Behandlungsverlauf dokumentiert. In dem oft erzielten „Aha-Effekt“ wird der Übende sich seines Verhaltens bewusst und er sieht selbst den erzielten Erfolg. Neben Spiraldynamik® wird Manuelle Therapie (Maitland) und Bobath angeboten. Die Praxis liegt am Rande des Zentrums von Günzburg und ist mit allen Verkehrsmitteln gut zu erreichen.

Praxisleitung

Nikolaus Faerber

Nikolaus Färber war viele Jahre erfolgreich als Ingenieur der Automatisierungstechnik tätig. Daneben galt seine Leidenschaft dem Tai Chi und Qi Gong, was ihn schließlich zur Physiotherapie führte. Die Spiraldynamik® Ausbildung absolvierte Nikolaus Färber gleich zu Beginn seiner Physiotherapie-Karriere. Sein analytisches Denken aus dem ersten Beruf, verbunden mit dem Wissen und der Denkweise der Spiraldynamik®, sind die Grundlage für seine effektiven und erfolgreichen Behandlungen. Der Spiraldynamik® Lizenzpartner hat mit seiner Praxis im Günzburger Raum einen exzellenten Ruf. Regelmäßig trifft er sich mit Kollegen zum fachlichen Austausch und bildet sich konsequent fort. Insbesondere gilt er als Fußspezialist.

Mehr erfahren

Qualitätsstandard

Die Spiraldynamik® Praxis Günzburg hat mit der Spiraldynamik® Med Center Schweiz AG einen Kooperationsvertrag abgeschlossen und funktioniert nach vereinbarten Standards und Qualitätskriterien. Diese wurde am Swiss Quality Award 2011 präsentiert.