Laufsymposium 29. Oktober 2019 in Zürich

EVENT MEDICAL RUNNING |Tür auf und los! Viele Lauf-Ambitionen enden in Überlastung und Schmerz. Genau hier setzt das Laufsymposium «Medical Running» vom 29. Oktober 2019 an und…

… schliesst die Lücke zwischen Anatomie und Lauftechnik, zwischen Prävention und Selbsthilfe. Acht kompakte und packende Referate im 18 Minuten TED-Format.
Alle Referent*Innen sind Spezialisten auf Ihrem Gebiet: Laufanalyse, Slow Motion, Flow-Technik, praktische Übungen, Regeneration, Ernährung, Läuferbeschwerden…

Das Programm vom LAUFSYMPOSIUM 2019:

BLOCK 1: RUNNING

13:30 Laufsport & Volksgesundheit - Valentin Belz
13:40 Medical Running & Flow-Technik - Dr. med. Christian Larsen
14:10 Praktische Demo & Übungen - Sandra Zürcher, Joachim Altmann
14:30 Vorbereitung & Wettkampf - Kariem Hussein
14:50 Slow Motion & Laufanalyse - Laurent Hoffmann
15:10 Q&A alle

15:30 Pause

BLOCK 2: MEDICAL

16:00 Regeneration & Sport - Anita Kunz
16:20 Ernährung & Sport - Dr. med. Jürg Kuoni
16:40 Trainieren oder operieren? - Dr. med. Luzi Dubs
17:10 Q&A alle
17:25 Resümee | Take Home | Buchvernissage
17:30 Apéro

Kosten:
CHF 95 | Teilnehmerzahl begrenzt
Ort: Epi Park, Südstrasse 120, 8008 Zürich
Datum & Zeit: DO 29. Oktober 2019 13:30 bis 18 Uhr
Information & Anmeldung: www.lauf-symposium.ch

«Der Fokus liegt auf Informations- und Erkenntnis­gewinn, der Beantwortung von Fragen aus dem Publikum sowie konkreten Tipps aus der Praxis für die Praxis. » sagt der Initiator Christian Larsen.

Victoire Vuille
Ende August 2019