Schlaf-Forschung: Warum der Tag die Nacht bestimmt. Wie Sie besser schlafen und träumen


EVENT |«Das Immunsystem ist nachtaktiv, im Schlaf erwachen die mächtigen Regenerationskräfte des menschlichen Lebens. Anita Kunz, Christian Larsen und Andreas Santschi erforschen zusammen mit Ihnen am 6. Mai 2019 um 19:15 Uhr die Geheimnisse des Schlafs: Tages-Nacht-Rhythmik, Schlafarchitektur, Tief- und Traumschlaf, Herzrhythmusflexibilität, Schlafqualität, Bett und Matratze, luzides Träumen…»

Kurze Rückblende: Prof. Max Moser – Chronobiologe der ersten Stunde und mitverantwortlich für die Schlafqualität in der MIR Raumstation – war Referent am Spiraldynamik® Kongress 2018. Sein brillanter Beitrag über die Rhythmen im menschlichen Körper und in der Natur hat Begeisterung ausgelöst. Auf vielfachen Wunsch bietet Anita Kunz, enge Mitarbeiterin von Max Moser hier in Zürich, einen Vertiefungsabend mit dem Fokus Schlafqualität an. Andreas Santschi ist Initiator der Interessensgemeinschaft Richtiges Liegen und Schlafen IG-RLS. Wie kein anderer weiss er aus Erfahrung: «Wie man sich bettet, so liegt man – Nacht für Nacht.» Das Forschungsinteresse von Christian Larsen gilt – neben Medizin und Bewegung – dem menschlichen Bewusstsein: Meditation, luzides Träumen...». Dieser Abend hat das Potenzial, ihr Nachtleben für immer zu verändern!

Datum:

6. Mai 2019 von 19:15 bis 20:45

Thema:

Schlaf-Forschung: Warum der Tag die Nacht bestimmt. Wie Sie besser schlafen und träumen können.

ReferentInnen:

Christian Larsen (Arzt & Forscher), Anita Kunz (Life- & Gesundheitscoach), Andreas Santschi (Schlaf- & Liegeberater)

Ort:

Spiraldynamik® Akademie | Südstrasse 113 | 8008 Zürich

Anmeldung:

Teilnehmerzahl begrenzt, Voranmeldung erforderlich

Kosten:

CHF 20. Die Einnahmen spenden wir dem Forschungslabor von Max Moser, welcher seit seiner Pensionierung auf Spenden und Zuwendungen angewiesen ist.

Gutschein:

Wir schenken allen TeilnehmerInnen einen Gutschein im Wert von CHF 60 für eine Schlaf und Performance Messung im Wert von CHF 440 statt CHF 500.  

       
Programm und Themen:            

  • Chronobiologie: Die Rhythmen des Körpers und der Umwelt [ak]
  • Das autonome Nervensystem: Sympathikus und Parasympathikus [ak]
  • Schlafarchitektur: Tiefschlaf und Traumphasen [cl]
  • Herzrhythmusflexibilität: Gradmesser für die Schlafqualität [ak]
  • Richtiges Liegen: Bett, Matratze und Schlafklima [as]
  • Träume verstehen: Traumerinnerung, innerer Dialog und Klartraum [cl]
  • Praktische Tipps zum Ein- und zum Durchschlafen [alle]

Herzlich willkommen!
Christian Larsen                 Anita Kunz                                       Andreas Santschi
Spiraldynamik® Med Center   Heartcheck GmbH                        IG-RLS

Hinweis: Unmittelbar vor den Erlebnis-Vorträgen findet am gleichen Ort der kostenlose Spiraldynamik® Infoabend statt 18-19 Uhr – jeweils am 1. Montag des Monats. Ideal für Menschen, die die Spiraldynamik® bereits kennen und einen Gast mitbringen möchten.