Lynne McTaggart (UK) vom 26.-28. April 2019 in Bern



AUSPROBIERT: Nullpunktfeld | Power of eight |
Sie hat die Besten interviewt: Forschung die nicht ins Weltbild passt…

  1. Lynne McTaggart ist eine Ausnahmejournalistin: leidenschaftlich, hochdekoriert und mit einem feinen Gespür für spannende und relevante Erkenntnisse der modernen Wissenschaft. In ihren ersten Büchern z.B. «What doctors don’t tell you» hat sie das Gesundheitswesen unter die kritische Lupe genommen. Berühmt wurde sie mit dem weltweiten Bestseller «Das Nullpunktfeld». In diesem Buch interviewt sie rund ein Dutzend Wissenschaftler, deren Forschungsarbeiten Erkenntnisse zu Tage förderten, die nicht ins gängige Weltbild passen: Biophotonen, Medizin & Quantenphysik, aussersinnliche Wahrnehmung, Energiegewinnung aus dem Vakuum, Umkehrbarkeit der Zeit u.a.m.

    Ich hab das Buch im Erscheinungsjahr 2003 in einem Zug gelesen. Fazit: Das mechanistische Newton’sche Weltbild greift zu kurz. Das war mir schon immer klar, aber jetzt gab es plötzlich wissenschaftliche Evidenz. Spannend! Das Buch hat mir eine Brücke zwischen Wissenschaft und Spiritualität gebaut.

    Während der letzten 15 Jahre hat Lynne McTaggart ihre eigenen Ideen vom Nullpunktfeld weiterentwickelt. In ihren neusten Büchern «Living the Field» und «The Power of Eight» geht es um praktische Anwendungen im Nullpunktfeld: Wenn mehrere Menschen sich im Bewusstsein verbinden, entsteht ein Feld. Dieses Feld erzeugt Wirkung – egal ob es um die persönliche Gesundheit eines Einzelnen oder um die Konfliktlösung und Gewalt-Deeskalation in Jerusalem geht. Was die aktuelle Arbeit von Lynne McTaggart auszeichnet, ist die Kombination von Wissenschaft und Praxis. Ich habe Lynne letzten Herbst in ihrer Wahlheimat London getroffen. Jetzt kommt sie nach Bern, mein Freund Patric Pedrazzoli von der «Quelle» in Bern hat sie eingeladen: 26.-28. April 2019 – Keynote am Donnerstagabend, anschliessend Seminar Freitag & Samstag. Interessiert? Ich werde auf jeden Fall mit dabei sein…

    Christian Larsen
    23. März 2019