Stresstest

Stressfaktoren und Regenerationstiefe sind heute exakt messbar und ermöglichen eine aussagekräftige Standortbestimmung bei Stress, Erschöpfung, Schlafstörungen und chronischen Schmerzsyndromen.

Stress Diagnostik

Der individuelle Stresslevel im Verlauf eines Tages und während der Nacht kann heute dank neuro-biologischer Diagnostik präzise und aussagekräftig gemessen werden. Die 72 Stunden-Messung der Herzraten-Variabilität spricht Klartext über individuelle Stressfaktoren während der Arbeit und in der Freizeit (Meetings, Lärm, bestimmte Personen). Die Analyse zeigt, wie schnell Sie Ihr System «runterfahren» können (Blaulicht, Alkohol, Gedankenmühle, emotionale Konflikte) und wie tief Ihre Regeneration im Schlaf ist.

Stress & Schmerz

Stress aktiviert das körpereigene Stresshormon Kortisol, was wiederum das Immunsystem schwächt und die Entstehung einer «stillen Entzündung» begünstigt. Die «stille Entzündung» ist Wegbereiter für eine breite Palette von Zivilisationskrankheiten inklusive chronischer Schmerzen in Knochen, Muskeln und Gelenken. Aus diesem Grund ist die moderne Stressdiagnostik für uns zu einem Eckpfeiler in der Behandlung chronischer Schmerzen geworden.

Hinweis: Spiraldynamik® und Physiotherapie können sich gegenseitig ideal ergänzen.

Kostenträger: Arzttarif Tarmed; Nicht-Pflichtleistung CHF 210